Jetzt wechseln

So einfach geht der Wechsel

Einfach und bequem, papierlos Online wechseln

Für ihren Wechsel zum Heidelberger Solidarstrom steht Ihnen das nachfolgende Onlineformular zur Verfügung.
Einfach  das Online-Formular ausfüllen und abschicken.
Alles Weitere machen wir für Sie.  Auch die Kündigung bei Ihrem bisherigen Stromversorger erledigen wir für Sie.
Sie erhalten Post von uns, sobald der Termin für Ihren Wechsel zum Heidelberger Solidarstrom feststeht.



günstiger Preis, faire Konditionen

Keine lange Vertragsbindung und jederzeit kündbar
Mit dem Wechsel zum Heidelberger Solidarstrom müssen Sie keine lange Vertragsbindung eingehen. Es gibt auch keine lange Anfangslaufzeit. Sie können den Vertrag jederzeit zum Ende des Folgemonats wieder kündigen.

Preiswert und Fair
Heidelberger Solidarstrom steht für guten Strom zu einem fairen Preis.
Der Heidelberger Solidarstrom Tarif hält einem Preisvergleich mit einer Vielzahl der örtlichen Stromversorger stand.
Das er seinen fairen „Preis wert“ ist, versteht sich dabei von selbst.
Die Kosten sind:
– Monatlicher Grundtarif = 8,95 € brutto
– Strompreis entsprechend ihrer Wahl:
– 25,95 Cent – incl. 0,5 Sonnencent je kWh für den Schriesheimer Stiftungstopf
– 26,55 Cent – incl. 1,0 Sonnencent je kWh für den Schriesheimer Stiftungstopf
– 27,74 Cent – incl. 2,0 Sonnencent je kWh für den Schriesheimer Stiftungstopf

Jederzeit für Sie da
Stellen Sie Heidelberger Solidarstrom auf die Probe und senden Sie uns eine Kopie Ihrer aktuellen Stromrechnung per Fax, E-Mail oder Post für eine kostenlose unverbindliche Vergleichsrechnung zu. Oder sprechen Sie uns direkt an – wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Die 6 Pluspunkte unseres Heidelberger Solidarstrom

100% reiner Ökostrom, 100% Transparent
Für Ihren Heidelberger Solidarstrom wird garantiert kein Strom aus Atom-, Öl- oder Kohlekraftwerken sondern ausschließlich bester Ökostrom, zeitgleich zu ihrem Verbrauch, ins Netz eingespeist.
100% transparent finden Sie hier die von unserer Kooperationspartnerin EWS bereit gestellte vollständige Liste aller Ökostrom-Kraftwerke, mit Nachweis des Alters, des Standortes und des Betreibers,  die zeitgleich zum Stromverbrauch der Kunden die entsprechenden Strommengen ins Netz einspeisen.

Perfekter Ausstieg aus Atom- und Kohlestrom
Beim Heidelberger Solidarstrom sind die Produzenten vollständig frei von Beteiligungen durch Atomkraftwerksbetreiber oder deren Tochterunternehmen! Das heißt, kein Geld der Kunden an die Betreiber von Atomkraftwerken.

Bester Klimaschutz
Heidelberger Solidarstrom wird nach harten Kriterien ausgesucht.
Bewusst arbeiten wir mit den EWS, mit einem Kooperationspartner zusammen, der ausschließlich Ökostrom anbietet und garantiert, dass dieser Strom zu 70% bis 100% aus neuen Ökostrom-Kraftwerken, zugunsten von Klimaschutz und Energiewende stammt.

Energiewende mit doppeltem Effekt
Für eine nachhaltige Energieerzeugung braucht es viele ökologische Kraftwerke. Die Heidelberger Solidarstrom Sonnencent sorgen 1. für den Bau neuer dezentraler Ökostrom-Kraftwerke in Bürgerhand, die 2. zugleich die Energiewirtschaft wenden, hin zum Wirtschaften für das Gemeinwohl.

100% Gewinn für´s Gemeindewohl
Investitionsmittel und Gewinne der Heidelberger SolidarstromKraftwerke werden zu 100% dem Gemeinwohl übereignet, statt den finanziellen Interessen der Investoren zu dienen.

Demokratisierung der Energiewirtschaft
Die  Die Heidelberger SolidarstromKunden entscheiden demokratisch über die gemeinnützige Verwendung aller mit den „Gemeinwohl Ökostrom-Kraftwerken“ erzielten Gewinne.


 

Back To Top